Das Förderprogramm go-digital unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei Projekten zur Digitalisierung und Optimierung ihres Arbeitsalltags mit bis zu 16.500 €.
Das Förderprogramm des BMWi

Auf dem Weg in die digitale Zukunft

Als vom BMWi zertifiziertes Beratungsunternehmen für dieses Förderprogramm bieten wir Ihnen Beratung und Entwicklung zu Themen der digitalen Markterschließung, IT-Sicherheit sowie bei der Ausstattung von mobilen Arbeitsplätzen (work from home).

Die Projekte können jeweils mit bis zu 30 Personentagen bzw. € 16.500 gefördert werden. Diese Förderung muss nicht zurück gezahlt werden - es handelt sich um einen echten Zuschuss.

Personentage
%
Fördequote
Zuschuss
%
Zufriedenheit

Digitale Markterschließung

Aufbau einer professionellen, rechtssicheren Internetpräsenz oder eines eigenen Web-Shops, sowie nachgeordneter Prozesse wie Anbindung von Zahlungsdienstleistern oder Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie (SEO/SEA).

IT-Sicherheit

Bewertung von Bedrohungen und möglichen Schwachstellen der bestehenden oder neu geplanten IT-Infrastruktur, mit dem Ziel wirtschaftliche Schäden und Cyberkriminalität zu minimieren

work from home: mobile Arbeitsplätze

Ab sofort können Sie finanzielle Unterstützung erhalten, wenn sie Homeoffice-Arbeitsplätze einrichten.

Erstattet werden bis zu 50% der Kosten für die Einrichtung spezifischer Software und der Konfiguration vorhandener Hardware.

In diesem Erklärfilm wird die Funktionsweise des Programms verständlich erklärt

Ausführliche Beratung durch uns

Sie erhalten von uns eine ausführliche und marktneutrale Beratung, so dass Sie Ihre Lösung nach Fertigstellung wahlweise selbst oder durch uns betreiben lassen können.

Wir erstellen den Antrag für Sie

Kein Aufwand auf Ihrer Seite: Wir erstellen den Förderantrag für Sie. Rückfragen vom Ministerium bearbeiten wir. Sie bezahlen einfach nur noch die Hälfte.

Zügige Projektabwicklung

Wir gewährleisten eine zügige Projektabwicklung. Bereits im Erstgespräch erhalten Sie von uns eine fundierte Schätzung über die voraussichtliche Projektdauer.

Nehmen Sie kostenlos und unverbindlich Kontakt auf

Durch einen kurzen Anruf können Sie jetzt gleich mehr erfahren. Wir schildern Ihnen gerne die Möglichkeiten und Eckdaten für Ihr Vorhaben.

Ihre Ansprechpartner:
Andreas Otto und Sebastian Flügel